easy-tickets.app - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Veranstaltung

Event Datum 30. April 2024
Beginn 18:00 Uhr
Ende 0:30 Uhr
Veranstaltungsort Burgruine Clingenburg
Veranstalter MAIN.BERG.BLICK., Zur Einladung, 63911 Klingenberg am Main
Eventcode A1V1-ZYKX-XHIU

Bedingungen der Plattform easy-tickets.app

Im folgenden sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zwischen dem Gast einer Veranstaltung (Diejenige Person welche Tickets einer Veranstaltung über das System reserviert / kauft) nachfolgend "Gast" und der Plattform easy-tickets.app nachfolgend "easy-tickets.app" aufgeführt.

§1 easy-tickets.app stellt eine Plattform zur Verfügung, auf der Veranstalter Events erstellen und Gästen zur Reservierung/Kauf von Tickets bereitstellen können sowie die dort erstellten Tickets verwalten können. easy-tickets.app ist nicht verantwortlich für erstellte Veranstaltungen, deren Richtigkeit, Verfügbarkeit oder Durchführung. Ebenfalls hat easy-tickets.app keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit von Tickets sowie das bereitgestellte Kontingent. Ferner obliegt die Einlasskontrolle dem Veranstalter.

§1.1 easy-tickets.app ist bemüht die Verfügbarkeit der Plattform weitestgehend aufrecht zu erhalten. Trotz dieser Bemühungen kann es zu kurzfristigen und unerwarteten Ausfällen der Plattform kommen. easy-tickets.app haftet in diesem Fall nicht für daraus entstandene Schäden.

§2 Zur Erbringung des Services der Ticketbereitstellung ist es notwendig, Daten des Gastes zu verarbeiten und zu speichern. Mit der Nutzung des Services erklärt der Gast seine Einverständnis zur Speicherung und Verarbeitung seiner Daten zu zwecken der Serviceerbringung durch easy-tickets.app und dessen Unterauftragsverarbeitern. easy-tickets.app tritt an die Stelle des Auftragsverarbeiters nach DSGVO. Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist der Veranstalter.

§3 Der Gast hat seine Daten wahrheitsgemäß anzugeben und hat sicherzustellen, dass er jederzeit in der Lage ist, über die hinterlegte E-Mail Adresse, E-Mails von easy-tickets.app zu empfangen. Dabei ist auch das Spam-Postfach zu prüfen.
easy-tickets.app übernimmt keine Haftung für Schäden welche aufgrund von nicht erhaltenen E-Mails (speziell Online-Tickets) entstehen.

§4 easy-tickets.app verwendet die erhobenen Daten lediglich zu Zwecken der Service-Erbringung als Auftragsverarbeiter im Auftrag des Veranstalters. Grundlage für die Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe bildet die Datenschutzerklärung welche unter https://easy-tickets.app/disclaimer zu finden ist.

§5 Die erhobenen Daten des Gastes werden dem Veranstalter zu Zwecken der Veranstaltungsdurchführung bereitgestellt. Dabei hat der Veranstalter die Möglichkeit die Daten von der Plattform herunterzuladen und zu speichern. easy-tickets.app haftet nicht für Schäden und Datenschutzverletzungen welche Aufgrund von unsachgemäßer oder rechtswidriger Handlung bzw. nicht zweckgebundener Nutzung der Daten durch den Veranstalter oder Dritte entstehen, nachdem die Daten von der Plattform heruntergeladen wurden.


Die nachfolgenden Bedingungen gelten zusätzlich zwischen dem Veranstaltenden und dem Gast dieser Veranstaltung.
Der Veranstaltende trägt die alleinige Veantwortung für richtigkeit und durchführbarkeit der nachfolgende Bedingungen.
Sollten einzelne oder alle der nachfolgenden Bedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, hat dies keinen Einfluss auf
die Bedingungen der Plattform oder andere Bedingungen (Salvatorische Klausel).

Bedingungen des Veranstaltenden

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) für das Open-Air Konzert "Tanz in den Mai" auf der Burgruine "Clingenburg":

1. Veranstaltungsdetails:
a. Das Open-Air Konzert findet in der Burgruine "Clingenburg" in der Stadt Klingenberg statt.
b. Die Veranstaltung umfasst Live-Musik durch eine Band.

2. Einlass und Zugang:
a. Der Einlass beginnt eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
b. Der Zugang zur Veranstaltung ist nur mit einem gültigen Ticket gestattet.
c. Das Ticket muss am Eingang vorgezeigt und gescannt werden.
d. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Zugang zur Veranstaltung zu verweigern, wenn das Ticket nicht ordnungsgemäß erworben wurde oder gegen diese AGBs verstößt.

3. Wetterbedingungen:
a. Da die Veranstaltung im Freien stattfindet, ist sie wetterabhängig.
b. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung bei extremen Wetterbedingungen abzusagen oder zu verschieben.
c. Im Falle einer Absage oder Verschiebung aufgrund von Wetterbedingungen erfolgt keine Rückerstattung des Ticketpreises.
d. Entscheidungen bezüglich der Absage oder Verschiebung aufgrund von Wetterbedingungen obliegen dem Veranstalter und werden im Interesse der Sicherheit der Teilnehmer getroffen.

4. Sicherheit und Verhalten:
a. Alle Teilnehmer sind dazu angehalten, die Anweisungen des Sicherheitspersonals und des Veranstalters zu befolgen.
b. Das Betreten von gesperrten Bereichen ist strengstens untersagt.
c. Das Mitbringen von Waffen, Drogen oder anderen illegalen Substanzen ist auf dem Veranstaltungsgelände nicht gestattet.
d. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verluste, Diebstähle oder Schäden an persönlichem Eigentum der Teilnehmer.

5. Verpflegung:
a. Während der Veranstaltung stehen Getränke und Speisen zum Kauf zur Verfügung.
b. Das Mitbringen von eigenen Getränken und Speisen ist nicht gestattet.

6. Haftungsausschluss:
a. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verletzungen, Unfälle oder Schäden, die während der Veranstaltung auftreten.
b. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.

7. Fotografie und Filmaufnahmen:
a. Durch den Erwerb eines Tickets stimmen die Teilnehmer zu, dass während der Veranstaltung Fotografien und Filmaufnahmen gemacht werden können.
b. Diese Aufnahmen können für Werbe- und Marketingzwecke des Veranstalters verwendet werden.

8. Änderungen und Ergänzungen:
a. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese AGBs jederzeit zu ändern oder zu ergänzen.
b. Änderungen werden auf der Veranstaltungswebsite oder anderweitig bekannt gegeben.

9. Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGBs unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Regelung, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

Mit dem Kauf eines Tickets erklären sich die Teilnehmer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Zahlungsbedingungen:
Vorkasse per Überweisung

Kontoinhaber: Herzing & Zoll GbR
IBAN: DE21 7965 0000 0501 794655
BIC: BYLADEM1MIL

Sobald wir den Zahlungseingang registriert haben, werden wir deine Tickets umgehend an die von dir angegebene E-Mail-Adresse senden.
Bitte gebe als Verwendungszweck deine Buchungsnummer an, damit wir deine Zahlung schneller zuordnen können.


easy-tickets.app Veranstaltungs AGB - Stand: 26.05.2024 11:46:36